WMV Mistelbach
WMV Mistelbach

Hier könnte auch Ihr Logo stehen!

Hier finden Sie uns:

Weinviertler Modelleisenbahnverein Mistelbach

2130 Mistelbach an der Zaya

Mitglied werden?

Sie wollen Mitglied bei uns werden? Dann nutzen Sie unser Kontaktformulare für weitere Infos oder laden Sie unser Anmeldeformulare herunter. Wir freuen uns auf Sie!

 

Besucherzähler ab 8.7.2012

6. Juli 2012; Geschafft, 50 Blöcke, 30 Weichen  sind verkabelt, angeschlossen und programmiert. Unser Schattenbahnhof ist nun betriebsbereit. Der Computer ist bereit, ab nun werden wir testen, das heißt, der PC wird selbständig die Weichenstraßen stellen und die Loks auf die Reise schicken. Wenn dann alles fehlerfrei läut werden wir mit der Ebene 1 (welche wir in der Zwischenzeit planen müssen) beginnen. Das ist dann unsere Herbst-Winterarbeit.

Wer Interesse hat unsere bisherige Arbeit zu bestaunen der kann gerne im Clubraum vorbeischauen, wir sind normalerweise jeden Freitag ab 18:30 da.

Unser Rangiermodul (kleines Foto oben) wird nun ausgebaut und doppelt so lange, dieses werden wir dann sicher auf der einen oder anderen Ausstellung präsentieren!







Hier ein paar Bilder unserer Rangieranlage welche wir für Ausstellungszwecke verwenden. Hier dürfen Besucher bei Ausstellungen ihr Können bei der Zugbildung oder Teilung zum Besten geben. Diese Anlage wird von uns momentan verlängert!







Besprechung an unserer Rangieranlage

27. Juli 2012: Ein wichtiger Tag, wir haben unsere Lokomotiven auf die maßstäbliche Geschwindigkeit programmiert, wir haben Beschleunigung und Bremswege eingestellt damit bei einem Automatikbetieb alles reibungslos funktioniert. Leo hat dann einige "automatische Zugfahrten" im Computer eingegeben und wir brauchten dann dem Fahrbetrieb nur mehr als Kontrollorgane (wenn sich vielleicht eine Weiche nicht stellt) beizuwohnen. War echt schön anzuschauen wie sich da alles von Geisterhand in Bewegung setzt und wieder anhält. Da wir an diesem Abend so begeistert waren haben wir uns sofort entschlossen unseren Schattenbahnhof noch ein wenig zu vergrößern denn so eine Modellanlage kann ja nie groß genug sein. Wir haben eine Stückliste für Holz und Schienen erstellt. Bei einem kühlen Bier im nahen Kaffeehaus ist dann der Abend noch mit Fachsimpelei ausgeklungen.




 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Weinviertler Modelleisenbahnverein Mistelbach